Stockbrot schmeckt auch ohne Schnee!

Aus unserem traditionellen Schlittenhappening am letzten Sonntag wurde dieses Jahr ein reines Stockbrot-Kinderpunschhappening. Mangels Schnee schob man den Kinderwagen zum Waldspielplatz und nutzte Wippe, Kreisel und Kletterbalken anstatt mit dem Schlitten bergab zu fahren. Der Stimmung tat dies keinen Abbruch. Dafür sorgte auch Benno Eisele mit dem vorbereiteten Lagerfeuer, dem Kinderpunsch und dem Ingeborg’schen Stockbrotteig. Nach dem ersten Austoben war die Feuerstätte der Mittelpunkt für Gespräche, Backen und Grillen. Den Erwachsenen hatte Benno wieder seinen „selbstgepunschten“ Glühwein mitgebracht, Lemberger pur mit Gewürzen und Früchten verfeinert. Kinder waren glücklich, Eltern waren’s zufrieden und auch die Wanderer kamen dank der Extrarunde auf dem Himmelreichweg auf ihre Kosten. Vielen Dank für die Vorbereitung und Durchführung an Benno und Ingeborg sowie der fleißigen Helferin Heidi und allen 25 Teilnehmern.

20180128stockbrotgrillen1 20180128stockbrotgrillen2 20180128stockbrotgrillen3 20180128stockbrotgrillen4 20180128stockbrotgrillen5

Bilder von Digel